oben bei Emma



Kurzer , knapper Post über Emma's Zimmer.
Nicht viel verändert, nur mehr "Gebamsel" unter der Decke und versucht etwas umzustylen (wie neulich in der Küche....auch mit wenig Erfolg)
Langsam frag ich mich ob mir die Ideen ausgehen? Bedeutet Mutterschutz bei mir gleich Kreatives AUS?? Bitte nicht. 
Nun ja, ich kann es gerade einfach nicht ändern...vielleicht will mir mein Körper auch tatsächlich nur sagen: "Ey, bleib'doch jetzt mal auf'm Sofa liegen!"

Ich denk mal drüber nach....bis dahin ein paar Fotos.





...ich liebe ihren Pinguin.











sooo, ich leg' mich hin.

Alles Liebe
Britta



Das Zimmer für den kleinen Monsieur...



Sooo, nun sind es noch ca 8 Wochen bis unser kleiner Monsieur das Licht der Welt erblicken soll.
Heute möchte ich euch Bilder aus seinem zukünftigen Zimmer zeigen!
Ich würde sagen, es ist zu 80% fertig.....Es fehlen noch ein paar Kleinigkeiten:

- ein schönes Mobile
- schöne, coole Prints (das Arrangement überm Bett ist eher noch ein   
  Provisorium)
- und Einiges rund um den Wickeltisch 

- und "ein bißchen Leben", ok...das kommt von selbst ab September.

Dennoch gebe ich euch heute einen ersten Einblick und bin gespannt wie ihr es findet!
Als Wandfarbe habe ich diesmal ein schönes, ruhiges Beige!! (das erste Mal für mich) gewählt...wiedermal in Kooperation mit KOLORAT.
Den link zum genauen Wandfarbenton findet ihr weiter unten....
Na dann mal los!






Hier geht's zum wunderbaren Beige-Ton:




...ist der Bär nicht süß? Sowas gibt's bei DM...in der Drogerie














Also ich bin echt gerne da oben....da ist auch ein ganz besonderes Licht in dem Raum...


Das war's !
Freu mich über Feedback
Alles Liebe
Britta



*sponsored Post


...meine Babyzimmer Pinterest Inspirationen



...schon wieder 4 Wochen vergangen seit dem letzten Blogpost. Das ärgert mich.
Aber anders war es einfach nicht möglich...einfach zuviel auf dem Zettel.
Das Baby hatte Geburtstag  und ist 8 geworden, Arztbesuche und Vorbereitungen auf den aktuellen Frankreich Urlaub.....
Hier sitze ich jetzt, en France...eigentlich mitten in der Pampa...im Nichts,  aber dafür in einem sehr idyllischen Haus, mit schön bewachsener Terrasse und eigenem Pool. Problem: das Wetter....macht nicht ganz so mit. (Dafür hatten wir aber letzte Woche an der Atlantikküste wunderbares Wetter)
Und weil es draußen gerade regnet sitze ich drin vorm Laptop.......und denke an das was mich nächste Woche zuhause wieder erwartet.
Eine Sache auf meiner Todo Liste: Babyzimmer fertig dekorieren!
Auch wenn es noch ein paar Wochen sind bis zum Tag X, ich möchte es gerne fertig haben.
Die Basis steht ja schon, aber das Finetuning fehlt....
Es sind im Übrigen wiedermal schlichte weiße IKEA Möbel geworden.
Gerne hätte ich ein stylisches altes Vintage Bett aus den 50er gehabt, aber das was ich auf eBay finden konnte war mir zu weit ab...
Dann gibt es andere coole Babymöbel wie wir sie auch oft Instagram und Co sehen, aber da hab' ich zum einem nicht das passende Kleingeld für und sehe bei manchem auch nicht ganz die Notwendigkeit...
Also, schlichte kostengünstige Basis die nach dem Urlaub ordentlich durch Accessoires und Co aufgepimpt werden muß.
Heute wollte ich Euch meine vor Monaten gepinnten Pinterest Bilder zum Thema Baby-/Kinderzimmer zeigen, die mich alle auf irgendeine Weise inspirieren......
Vielleicht interessiert es den ein oder anderen!?

Auf geht's...




























Mal sehen was ich Zuhause demnächst noch so reißen kann....
Die Bilder kommen dann natürlich auch irgendwann.

Bis bald......gerade regnet es nicht, ich geh raus!
Britta























spontane Umräumaktion im Wohnzimmer



Man war das heute drückend hier,(vielleicht empfinde nur ich so??) ,  ich hatte tatsächlich keine Lust auf Draußen und bin den ganzen Tag im Haus geblieben....und hab' dann ne spontane Umräumaktion gestartet.
Der ansich schöne "Patchworkteppich" den ich zum Geburtstag bekommen habe und der seitdem unter unserem Couchtisch lag...nervt! Nicht optisch, aber durch seine "Beschaffenheit", dieses ständige Verziehen, sobald man mal den Couchtisch bewegt. (an dieser Stelle muß ich wohl leider zugeben....ja, wir essen am Couchtisch....ups).
Auf jeden Fall bin ich schon ordentlich abgeneigt seit Wochen und deshalb mußte er heute dort weg.
(jetzt gerade ist er im Schlafzimmer zwischengeparkt...)
Provisorisch hab' ich jetzt erstmal Emma's Teppich hier unten......
UND, ich hatte auch plötzlich Lust mal wieder auf einen anderen Couchtisch zu gucken! Das gute Stück kennen die meisten von Euch!
Das alte Fundstück...was ich jetzt schon ein paar Jahre besitze...tat mir ja schon leid, dass er die letzten Monate im Schuppen verbracht hat.
Nun fühlt es sich etwas "aufgelockert" an. Und dann mal gucken was als Nächstes kommt!?











Euch allen nun noch einen schönen Abend!

Britta